Körperarbeit und Therapie

Das Angebot der Körperwerkstatt richtet sich einerseits an Menschen mit akuten oder chronischen Beschwerden am Bewegungsapparat, aber ebenso auch an diejenigen, die präventiv etwas für sich, ihren Körper, ihre Gesundheit tun wollen.

Körperarbeit bedeutet seinen Körper kennen zu lernen und mit ihm, nicht gegen ihn, zu arbeiten. Das ist in jedem Alter möglich und lohnenswert. Dabei möchte ich gezielte Unterstützung bieten. Insbesondere das Konzept der Spiraldynamik eignet sich hervorragend, um gesunde Bewegungs- und Haltungsmuster zu trainieren. Der Körper erlangt dadurch neue Spannkraft und Flexibilität.

In meiner Arbeit lege ich sehr viel Wert auf individuelle, klientenzentrierte Behandlungen. Das individuelle Problem wird ganzheitlich erfasst und umfassend behandelt. Dazu stehen mir verschiedene Methoden und Techniken zur Verfügung, die ich in jeder Therapieeinheit neu auf den aktuellen Befund des Klienten abstimme. So stellen sich Erfolge in der Regel schon nach wenigen Behandlungen ein.

Mein wichtigstes Handwerkzeug dazu ist die Applied Kinesiologie.

Hinweis:
Interessant ist das spezielle Angebot der Körperarbeit auch für alle Yogis und Yoginis.