Beckenboden - Kraftzentrum der Mitte

 

Anatomiewerkstatt

Workshopthemen:

Beckenboden - Kraftzentrum der Mitte

Die Beckenbodenmuskulatur ist ein höchst differenziertes, genau aufeinander abgestimmtes, mehrstöckiges Gebilde aus Muskel- und Bindegewebsschichten. Ein starker Beckenboden beeinflusst Haltung, Stabilität, Atmung, Funktion der Blase und auch die Psyche auf sehr positive Weise. Zudem hilft ein trainierter Beckenboden Rückenschmerzen zu lindern oder gar nicht erst aufkommen zu lassen. Kaum zu glauben, dass diese Körperregion in unserer Kultur bis vor einiger Zeit fast in Vergessenheit geraten war! Dabei ist diese handtellerdicke Platte eine der wichtigsten Muskelgruppen des ganzen Körpers.

Grund genug also, diese Muskeln bewusst zu machen und zu stärken.

In diesem Workshop könnt ihr den Beckenboden als kraftvolle Welt der inneren Mitte für euch entdecken und erstaunliche Erfahrungen sammeln. Alle Interessierten sind willkommen (Frauen und Männer, mit oder ohne Vorkenntnisse).

Wir beschäftigen uns mit:

  • Lage und Bau des Beckenbodens
  • Schulung einer differenzierten Wahrnehmung aller Beckenbodenschichten
  • das richtige Training des Beckenbodens
  • die Einbindung des Beckenbodens in die Asana-Praxis